Termine

Der 51. Internationale Jugendwettbewerb startet am 1. Oktober 2020.

Bundesweiter Teilnahmeschluss ist der 19. Februar 2021.

Der Publikumspreis

Alle Besucher des Videoportals können sich registrieren und dann in der Zeit vom 22. Februar 2021 bis 25. April 2021 online für ihre Lieblingsfilme abstimmen. 

Die Juryauswahl der Siegerfilme

Die Bundesjurysitzung „Kurzfilm“ findet am 19. Mai 2021 statt. Unsere Filmexperten wählen aus allen online eingereichten Filmen sechs Sieger aus. Alle von der Jury prämierten Filme werden anschließend auf dem Kurzfilmportal in der Gewinnergalerie veröffentlicht.

Die Bundessieger der Kategorien Kurzfilm und Bildgestaltung gewinnen die Teilnahme an der Bundespreisträgerakademie in der Internationalen Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg an der Ostsee. Diese vom 1. bis 8. August 2021 stattfinden.

Dort dürfen die Sieger eine Woche lang in den Werkstätten verschiedener Disziplinen wie Bildgestaltung, Fotografie, Trickfilm oder Kurzfilm ihre Talente unter Beweis stellen oder neu entdecken. Dabei werden sie von professionellen Filmemachern, sowie Medien- und Kunstpädagogen begleitet und kreativ gefördert.

Zum Aktivieren des Videos klicke bitte auf das Vorschaubild. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

Ende Juni/Anfang Juli 2021 findet die internationale Jurysitzung und Preisverleihung in Bozen (Südtirol) statt.