Zum Aktivieren des Videos klicke bitte auf das Vorschaubild. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

Morgen und Gestern

Stimme abgeben

Über den Kurzfilm:

In dem Film sieht man, wie wir uns die Welt in 100 Jahren vorstellen und wie die Menschen vor 100 Jahren gelebt haben. Es wird in 100 Jahren nur noch vereinzelte grüne Oasen in großen Wüsten geben. Die Menschen leben einsam und müssen immer damit rechnen, von bisher noch nicht bekannten Kreaturen angegriffen zu werden. Danach zeigen wir ein kleines Dorf, wie es vielleicht vor 100 Jahren ausgesehen hat. Die Menschen lebten in Holz- oder Steinhäuser. In den Wäldern lebten Räuber. Musik: Scott Holmes Music - Conclusion (https://freemusicarchive.org/music/Scott_Holmes)(CC BY-NC 4.0)