Ein Tag, viele Erfindungen

Über den Kurzfilm:

Am Beispiel eines stereotypen Alltags eines 14-jährigen Schülers wird dargestellt, wie elementar wichtig Erfindungen im Alltag sind. Doch es wird auch deutlich, dass diese auch nicht vor jedem Unheil schützen.

(418 Aufrufe)